Ended 

Participate

Which system should the German team play with?

Football Germany is discussing which system the German team should play with! With a back three or back four, with one or two strikers, ....

We would like to know which system you would have the German national team play with if you were the national coach?

As a thank you for taking part, you will receive 12 points!

Explain your choice of system in the comments section. The comment with the most likes will also receive a gold sticker of your choice, so write in the comment which gold sticker you would like!

Results

4-2-3-1
36.10 %
4-4-2
26.01 %
3-5-2
13.68 %
3-4-3
12.56 %
4-1-4-1
5.61 %
Other system
3.81 %
3-3-3-1
2.24 %

Comments

TopHotNew

Ich würde gerne 3-4-3 sehen. Unsere Abwehr ist eh nicht gut, so dass es besser ist über das Mittelfeld und den Sturm keinen Gegner in unseren Strafraum zu lassen.

Paule in Gold wäre Top.

You need to be logged in to boost this

1
|
Sau
Timo Werner | Schwarz

Ich tendiere eindeutig zu 3-5-2, für mich ist es das System der Zukunft. Man hat dabei zahlreiche Variationsmöglichkeiten im Spielaufbau. U. a. bietet es auch eine gute Möglichkeit für eine Mannschaft, die den Gegner früh unter Druck setzen will (Pressing), woran es uns ja leider oft mangelt und wir so die gegnerische Mannschaft häufig (zu viel) ins Spiel kommen lassen.

Ein für mich entscheidender Vorteil ist, dass bei dieser Formation die Mannschaft in der Tiefe und Breite gut gestaffelt ist. Dabei können z. B. die Mittelfeldspieler weit vorne spielen, was manchmal wie ein Spiel mit vier Stürmern wirkt.

Man könnte noch viele Dinge dieses modernen Systems anpreisen, aber das reicht.

Da Musiala perfekt in so ein System passen würde, wünsche ich mir den als Sticker.



You need to be logged in to boost this

1
|
TomboL4

das sehe ich auch so 👍

|

Eine stabile 4-4-2. Vermutlich ist die Taktik eh nicht so entscheidend. Wir müssen wieder versuchen mit Leidenschaft zu spielen und auch auf anderen Positionen auszuhelfen.

Wenn ich gewinne, dann bitte Havertz Gold.

You need to be logged in to boost this

2
|
KIN6
Joshua Kimmich | Schwarz
ManuKing
Chris Führich | Schwarz
Chris Führich | Rot

Ein 3-4-3 da der Angriff die beste Verteidigung ist.

Die können auch 10-10-4 spielen und würden ein Ding nach dem anderen kriegen 😁.

Es wäre nicht schade, wenn ich Schade in gold kriegen würde.

You need to be logged in to boost this

1
|
LauriMaus

So sehe ich dat auch

Würde am liebsten ein 3-4-2-1 sehen. Die Innenverteidiger bestehen aus Hummels, Tah und Thiaw. Das zentrale Mittelfeld aus Kimmich und Gündogan. Auf den Außen spielen Henrichs und Sané und auf den offensiven Positionen hinter dem Stürmer Musiala und Wirtz. Der Stürmer ist natürlich Lücke! 👍🏼 Die Zentrale kann natürlich variieren, da die Kombination nicht zu den Stärken der Mannschaft zählt. Kimmich ist aber in jedem Fall gesetzt!

You need to be logged in to boost this

|

Unter Flick und im Spiel gegen die Türkei hat man gesehen das 3 er Kette nicht funktioniert und somit auch nicht 5 er Kette. Zudem braucht es mindestens ein komplett defensiven Abräumen vor der Abwehr, man hatte zuletzt gesehen, dass da z.B. ein Pascal Groß super funktioniert. Dazu würde ein Achter wie Gündogan passen. Davor ein kreativer Zehner wie Musiala oder Brandt und zwei Offensive Flügelspieler wie Sane und Gnabry. Dazu ein Zielspieler wie Füllkrug der den Ball reinmacht. Ich bin somit für ein 4-2-3-1

You need to be logged in to boost this

|

Ich würde tatsächlich mit einem 3-5-2 spielen. Dreierkette weil wir 4 starke IV's haben (Hummels, Tah, Rüdiger und Süle) aber auf den Außenverteidiger-Positionen eher schwach besetzt sind, sieht man ja daran dass Havertz LV spielen muss und Sané hinten einen großen Teil von Heinrichs übernehmen muss. Ich finde übrigens das ist null Sané's Position da er mit viel Zug aus dem Mittelfeld antreten sollte. Für das massive Mittelfeld habe ich mich entschieden weil wir viele starke 10er und 8er haben. In die erste 11 würde ich Kimmich, Gündogan, Wirtz, Musiala und Sané packen. Zum Schluss zu der Doppelspitze. Ich gebe zu bei dem deutschen Kader sind 2 9er natürlich nicht optimal aber das könnte man mit Lücke als 9er und Havertz als abkippende 9 bzw 10er lösen. Das wäre meine erste 11.

Fals ich gewinnen sollte sage ich schonmal vielen, vielen Dank 💙⚽ wünschen würde ich mir Musiala in Gold aber das ist ja eher unwahrscheinlich :))

You need to be logged in to boost this

|

4-4-2 ist stabil in der Mitte ist zu mit Kimmich und Goretzka

Hinten Rüdiger und um den anderen Platz neben Rüdiger wird gekämpft linker außen Verteidiger geht besser aber ist nicht schlecht linkes/rechtes Mittelfeld können mit zurück arbeiten und das frühere Werder Duo ist wieder vereint zu denen zwei Brauch nix mehr sagen die Harmonieren blind miteinander

You need to be logged in to boost this

|

4-2-3-1

Abwehr :

Raum ; Rüdiger ; Thiaw ; Henrichs



Defensives Mittelfeld:

Kimmich ; Gündogan



Offensives Mittelfeld und Flügel :

Havertz ; Nmecha ; Sane



Sturm :

Füllkrug ( Adeyemi / Duksch )



Schwarzer Havertz oder goldener Musiala

You need to be logged in to boost this

|

ich glaube eine 3-5-2 Formation wäre am besten um mit den drei IVs in der Verteidigung endlich wieder mehr Stabilität zu erhalten. Außerdem könnte man dann sowohl mit Kimmich als auch Gündogan auf der Doppelsechs spielen und Havertz und Füllkrug als Doppelspitze. Wenn ich gewinnen würde,würde ich mir Nicklas Füllkrug wünschen.

You need to be logged in to boost this

|

Loading

You need to be logged in to add a comment